SV 63 BRANDENBURG-WEST E.V. ...HANDBALL UND MEHR...






Der SV 63 setzt auf den eigenen Nachwuchs. Deshalb suchen wir immer interessierte Kinder, die Handball spielen möchten. Im Nachwuchsbereich findet ihr die Trainingszeiten und Ansprechpartner für ein Schnuppertraining. Infos unter nachwuchs@sv63.de



2. Heimspiel am kommenden Samstag

Am 23. Oktober 2020 empfängt die 1. Männermannschaft des SV 63 Brandenburg-West die SG Uni Greifswald / Loitz zum 2. Heimspiel der noch jungen Saison in der Ostsee-Spree-Liga. Um 18:00 Uhr treffen die beiden, nach 2 Spieltagen, noch verlustpunktfreien Mannschaften in der Sporthalle am Wiesenweg aufeinander.

Entsprechend des mit der Stadt Brandenburg abgestimmten Hygienekonzeptes, können diesmal auch 50 Zuschauer, die Begegnung live vor Ort verfolgen.

Bereits beim Einlass, aber auch in der Halle ist der Mindestabstand von 1,50 m zu beachten. Zudem ist während des gesamten Aufenthaltes das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes notwendig.

Der Einlass in die Halle wird ab 17:15 Uhr erfolgen. Der Eintrittspreis für die Heimspiele beträgt 5,00 EUR.

Sobald die vorgegebene Zuschaueranzahl erreicht ist, wird es nicht mehr möglich sein, dem Spiel beizuwohnen.

Die ersten Mannschaften starten "Am Marienberg" in die Saison

Hallo Sportsfreunde,

 

die Saison startet so langsam für die ersten Mannschaften. Holprige Wochen der Vorbereitung haben ein Ende.

 

Wir bitten um Beachtung des aktuellen Hygienekonzepts für die Sporthallen. Dieses findet ihr im Downloadbereich bzw. rechts oben im Menübereich.

 

 

Zuschauer können wir aktuell nicht bzw. noch nicht in gewohnter Form zulassen, wir bitten um Verständnis.

Sporthalle Max-Josef-Metzger-Str. bleibt vorerst geschlossen

Die von Sportlern, Zuschauern und Unterstützern des SV 63 Brandenburg-West e.V. geliebte Sporthalle in der Max-Josef-Metzger-Straße bleibt auch weiterhin für den Trainings- und Punkspielbetrieb geschlossen. Der Vorstand wurde darüber durch ein 6-seitiges Schreiben der Anstaltsleitung der JVA Brandenburg informiert, in welchem offiziell Eigenbedarf angemeldet wird. Diese Entscheidung führte natürlich zu Ernüchterung bei den Verantwortlichen, ließ sich jedoch auf Grund der Ausführungen der JVA Brandenburg nicht vermeiden.

mehr lesen